6. Deutscher Schulrechtstag am 17.12.2021

Zu dem Thema „Schule zwischen wertgebundenem Erziehungsauftrag, Vielfalts- und Neutralitätsgebot“ findet am 17.12.21 der 6. Deutsche Schulrechtstag im Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung statt. Veranstalter ist u.a. das Institut für Bildungsrecht und Bildungsforschung e.V., An-Institut der Ruhr-Universität Bochum. Frau Prof. Dr. Gabriele Bellenberg, Direktorin der PSE, hält bei der Veranstaltung um 13.45 Uhr einen Vortrag zu „Neutralitätsgebot und politischer Extremismus in der Einschätzung von Gymnasial- und Gesamtschullehrkräften. Ergebnisse einer explorativen Interviewstudie“. Um verbindliche Anmeldung wird gebeten bis zum 26. November 2021 per Mail an: DSRT@institut-ifbb.de.

Flyer zur Veranstaltung:
https://www.pse.rub.de/wp-content/uploads/2021/11/FG_Deutscher_Schulrechtstag_Nr6_2021.pdf

https://institut-ifbb.de/

Foto: NeONBRAND/Unsplash.com