English

Serelidis

Aktuelles

Erste SeReLiDiS Winter School im Februar 2022

Image
Vom 22.-24.02.2022 fand die erste Winter School des Projektkonsortiums „Selbstreguliertes Lernen in digitalisierten Schulen“, Wolfsburg in Mülheim an der Ruhr statt. Mit 26 Projektbeteiligten wurden für drei Tage erste Grundlagen für die Projektarbeit gelegt. Neben Keynote Sessions der Senior Researcher und Posterpräsentationen von Early Career Researchern wurden verschiedene Netzwerkaktivitäten durchgeführt, um die verschiedenen Perspektiven auf selbstreguliertes Lernen in digitalisierten Schulen zusammenzudenken. In Expert:innenengruppen wurden zudem Forschungsfragen und Hot Topics identifiziert, die in den nächsten Treffen weiterverfolgt werden.

Virtuelles SeReLiDiS Kolloquium

Das virtuelle SeReLiDiS Kolloquium wurde erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt bildeten sich vier Expert:innengruppen zu verschiedenen Themen des selbstregulierten Lernens im Netzwerk. In einer Reihe von sechs Treffen von Juni bis Dezember 2022 präsentierten die Expert:innengruppen ihre Forschungsergebnisse dem Netzwerk. Das Ziel der Treffen war es, die Entwicklung eines Frameworks für das selbstregulierte Lernen in digitalisierten Schulen voranzutreiben.

Die SeReLiDiS Winter School 2023 diente als Ort für die gemeinsame Weiterarbeit am Framework.


SeReLiDiS Winter School 2023

Image
Die SeReLiDiS Winter School 2023 fand vom 07.-09.02.2023 in Diez an der Lahn statt. Netzwerkpartner aus Belgien, den Niederlanden, Finnland und Spanien trafen sich dort, um weiter an einem gemeinsamen Framework für das selbstregulierte Lernen in digitalisierten Schulen zu arbeiten. Projektpraxispartner*innen waren hybrid zur Winter School zugeschaltet, um den Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu gewährleisten.

Wissenschaftliche Nachwuchsförderung durch Secondments

Ein weiterer Meilenstein im Jahr 2023 ist für das SeReLiDiS-Netzwerk die weitere Vernetzung zwischen den Partnerinstitutionen durch Forschungsaufenthalte der Nachwuchswissenschaftler*innen. Über das Jahr verteilt können sich die Nachwuchswissenschaftler*innen für ein Stipendium bewerben, um bei Netzwerkpartnern einen Forschungsaufenthalt durchzuführen.

Kontakt

Prof. Dr. Joachim Wirth
(Leitung)

Gebäude GA 2/131
Universitätsstr. 150
D-44801 Bochum

Dr. Marie Vanderbeke
(Ansprechpartnerin)

Gebäude GAFO 05/622
Universitätsstr. 150
D-44801 Bochum
0234 32-29884
pse-serelidis@rub.de


Dipl.-Psych. Flora Mehrabi
(Ansprechpartnerin)

Lehrstuhl für Lehr-Lern-Forschung
Institut für Erziehungswissenschaft
Gebäude GA 2/134 
Universitätsstr. 150
D-44801 Bochum
0234 32-26925 
pse-serelidis@rub.de


Lisa Dautz
(Finanzen und Administration)

Lehrstuhl für Lehr-Lern-Forschung
Institut für Erziehungswissenschaft
Gebäude GA 2/132
Universitätsstr. 150
D-44801 Bochum