Lehramtsstudium

Zeugnis

Um möglichst nahtlos Ihre Abschlussdokumente einschließlich Ihres Zeugnisses zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, sich möglichst frühzeitig mit den Voraussetzungen hierzu vertraut zu machen:
Für die Bewerbung und die Einstellung in den Vorbereitungsdienst werden vom Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen zu jedem Einstellungstermin feste Fristen gesetzt (so genannte Ausschlussfristen). Das bedeutet, dass die Bewerbung für die Einstellung bis zu einem bestimmten Datum bei der jeweils zuständigen Bezirksregierung erfolgen muss. Für diese Bewerbung sind noch keine Zeugnisunterlagen erforderlich (Informationen zur Bewerbung erhalten Sie auf der Homepage der jeweiligen Bezirksregierung selbst). Um die Zeugnisunterlagen nachzureichen, gibt es einen weiteren festen Termin (auch hier handelt es sich um eine Ausschlussfrist).
Weil mit der Bearbeitung der Prüfungsverwaltung unterschiedliche Stellen der Universität und des Landes betraut sind und jede dieser Stellen eine gewisse Bearbeitungszeit für die einzelnen Verwaltungsschritte benötigt, ist es wichtig, dass auf Seiten der Studierenden die unten stehenden Ausschlussfristen und die Bearbeitungszeiten bekannt sind. Vor dem Hintergrund dieser Fristen und Zeiträume sollten Sie dann gezielt den Abschluss Ihres Studiums planen.
Zeugnis Status abfragen

Fristen des Schulministeriums und der Bezirksregierung

Wichtiger Hinweis zur Meldung von Absolvent:innen an das Ministerium für Schule und Bildung:

Fristen innerhalb der RUB

Wichtiger Hinweis

Prüfungsämter

Kontakt

Zeugnis und Zulassung
GAFO 05/623 - 624
0234 32-26883 und 26873
zuz-med@rub.de


Öffnungszeiten
Mittwoch
10:00 - 12:30 Uhr